Kohlenmonoxid Gasmelder - CarPro-Tec


Artikelnummer: 901153
€59,00
| /
description

Schütze Dich und Deine Liebsten!
"Wichtiger als jeder Einbruch- oder Diebstahlschutz ist die eigene Sicherheit"

Mit unserem Kohlenmonoxid-Gasmelder überwachst Du Deinen Innenraum zuverlässig auf das Entstehen von gefährlichem CO-Gas.
Unser Kohlenmonoxid Gasmelder kann Dein Leben retten! Wird kohlenstoffhaltiges Material nicht restlos verbrannt (z.B. Kamin, Grill, Ofen, Gasheizung), entsteht Kohlenmonoxid. Tritt das tödliche, geruchlose Gas "Kohlenmonoxid" aus, löst der interne Sensor sofort über Funk den Alarm der CarPro-Tec aus und meldet dies auch selbst akustisch über eine zusätzliche interne Alarmsirene.

 

Single oder mit CarPro-Tec:

Der Kohlenmonoxid-Gasmelder kann, wie jeder herkömmliche Gaswarner "Stand-Alone", auch ohne CarPro-Tec genutzt werden, da er bei Gefahr einen eigenen Alarm auslöst.
In der Kombination mit CarPro-Tec erweitert sich die Sicherheit durch das zusätzliche Anschlagen der Alarmanlage, sowie die sofortige Benachrichtigung auf Dein Smartphone.

 

Besonderheiten:

  • bis zu 12 Monate Batterielaufzeit
  • Batteriealarm bei schwachem Energiestatus
  • Lauter akustischer Alarm (85dB)
  • Bidirektionaler Sensor für erhöhte Empfindlichkeit (Zwei-Wege Erkennung)
  • Testbutton (Reset)
  • inkl. 2x AA 1,5V Batterie

 

*CO-Konzentration nach CE, ROHS, FC, Entspricht der EU-Norm 50291

 

Lieferumfang:
1 x Kohlenmonoxid Gasmelder
2 x Batterie AA 1,5V
1 x 70mm Magnetpad

 

Zusätzliche Information:

  • CO-Gas ist geruchsfrei, unsichtbar und hoch toxisch. Das macht das CO-Gas so gefährlich.
  • Kohlenstoffmonoxid (CO) ein gefährliches Atemgift, erst einmal eingeatmet, gelangt es sehr schnell über die Lunge in den Blutkreislauf. Der Tod durch Ersticken tritt ein, wenn der Sauerstofftransport im Blut durch das Gas Kohlenstoffmonoxid behindert oder gestoppt wird. Die ersten Anzeichen einer Kohlenstoffmonoxid-Vergiftung kommen schleichend, Sie haben Kopfschmerzen u. Schwindelgefühle. Bei höheren Konzentrationen sind das zentrale Nervensystem sowie das Herz betroffen. Am Kamin, Ofen oder Grill nehmen Sie das farb-, geruch- und geschmacklose Giftgas fast überhaupt nicht wahr! Schon geringe Belastungen ab 100 ppm können zu Folgeschäden an Herz u. Nervensystem führen. Bei hohen Kohlenstoffmonoxid-Partikeln in der Atemluft tritt der Tod schon nach wenigen Minuten ein.
  • CO-Gas verteilt sich ziemlich gleichmäßig in der Luft, deshalb sollte der CO-Melder in geschlossenen Räumen am besten in Höhe von ca. 100 cm über dem Boden montiert werden, in einer Entfernung von maximal 3- 4 Metern von der Brandstätte
  • Installieren Sie den Gasmelder nicht in der Nähe von Türen, Fenstern oder Dunstabzugshauben, da in deren Nähe der tatsächliche Gasgehalt der Luft nicht sicher gemessen werden kann.  Eine direkte Platzierung neben der Gasquelle oder an Orten mit einer hohen Staubentwicklung oder Luftfeuchtigkeit ist ebenfalls zu vermeiden. Achten Sie auch darauf, dass sich die Gasmelder nicht von Kindern / Haustieren erreichen lassen und dass keine Farben, Lacke, Lösungs- oder Reinigungsmittel in ihrer Nähe gelagert werden. Gasmelder lösen z.B. auch aus, wenn Haarspray verwendet wird, da auch die Treibgase aus der Spraydose erkannt werden. Ebenso können Gase, die beim Backen entstehen, zur Auslösung des Gasmelders führen.
Kundenbewertungen & Erfahrungen zu AMG Sicherheitstechnik GmbH. Mehr Infos anzeigen.